Dresscode Büro: Richtig gestylt im Job

Schlicht, sauber (!), bequem und nicht zu offenherzig sollte Büro-Mode sein.
Ob wir wollen oder nicht: Wir werden im Job auch nach unserem Äußeren beurteilt. Im Büro ist ein angemessenes Outfit sehr wichtig, nur so werden Sie wirklich ernst genommen. Nur was ist der “richtige” Dresscode fürs Büro? Wonach beurteilen einen die Kollegen, und was sollte man niemals tragen im Job? Wenn Sie ein paar einfache Regeln beachten, vermeiden Sie peinliche Fettnäpfchen.

Natürlich sind die Styling-Gegebenheiten in ein der Marketingabteilung einer hippen Plattenfirma anders als in einem konservativen Hotelbetrieb und eine Werbetexterin kann sich anders kleiden als eine Sparkassen-Filalleiterin. Einige Regeln gelten aber für fast alle Bürojobs.

Vermeiden Sie es generell im Büro zu viel Haut zu zeigen. Mag sein, dass es die männlichen Kollegen freut, wenn Sie am Kopierer Bein zeigen. Aber zur Arbeit sollte der Mini besser im Kleiderschrank bleiben. Grundsätzlich ist – je nach Job – eine Rocklänge bis zum Knie angeraten.

Auch wenn Sie stolz sind auf Ihr tolles Dekolleté sind, knöpfen Sie die Bluse nicht zu weit auf oder tragen Sie zumindest ein Top- oder Trägerhemdchen drunter. Und selbst wenn Sie einen noch so schönen, durchtrainierten Bauch haben, am Arbeitsplatz sollten Sie ihn nie zur Schau zu stellen – schon gar nicht, wenn Sie älter als 20 sind. Bauchfreie Oberteile – wenn überhaupt – für den Strand, das Fitness-Studio oder den Club reservieren. Auch Hüfthosen eignen sich besser für die Freizeit als fürs Büro. Außerhalb des Arbeitsplatzes ja, aber nicht auf dem Bürostuhl. Oder wollen Sie, dass Kollegen Ausschau nach Ihrem String halten und per Flurfunk die Form Ihres Arschgeweihs alle Interessierten weitergeben?

Nackte Beine sind in Ausnahmefällen und im Hochsommer okay. Dem konservativen Dresscode zufolge sollten Frauen niemals ohne Strümpfe geschäftliches Parkett betreten. Heutzutage gibt es allerdings Ausnahmen. Wer schöne, gepflegte Beine hat, darf sie an heißen Tagen schon mal strumpflos zeigen. Tabu sind allerdings generell Flip-Flops (oder barfuß!). Hübsche zehenfreie Schuhe sind okay.

Über admin

Seide-shop ist Chinesischer professionaler Seiden Produkte Anbieter. Einkaufen in Seide-shop ist wie Einkaufen in einer echten Fabrik. Alle Waren inkl. Seiden Bettwäsche, Seiden Pyjamas, Morgenmantel, Kimono, Sommer Kleider, Bikinis, Babydoll, Seiden Schals sind preiswert und hochwertig. Von Bikinis bis hin zu gesunde Bettdecke bietet seide-shop.com alles, was Sie schön angehm nicht nur outdoor sondern auch zu Hause macht. Seide-shop ist Partner von einige zehnten professionellen Bekleidung-, Nachtwäsche-,Bikinis-fabriken, wer über 10 Jahre Herstellungserfahrung haben. Seide Shop wählt nur die beste und neueste Bettwäsche, Nachtwäsche, Kleider und Bikinis nach neuen Trends aus. Heute ein Trend, morgen in Seide-Shop! Die Lieferung von Fabriken Geschäftsmodell macht Zwischenhändler, Lagerhallen und Ladenmieten überflüssig – zu Ihrem Vorteil: Seide-shop unterbietet die Preise des traditionellen Bikinihandels im Durchschnitt um die Hälfte. Sie brauchen sogar nicht zu Warten! Großhandel ist herzlichen willkommen. Unsere Email Adresse: seide-shop@hotmail.com
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gefragte Artikel empfehlen, Mode Trends veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>